• Schönfelder A, Muder J
  • PV 265
  • Mai 2006
  • : Bovins

1 - Baier W. Beiträge zur geburtshilflichen Laparotomie. Berl. Münch. Tierärztl. Wschr. 1956;69:324-328.
2 - Benesch F. Der Kaiserschnitt am stehenden und liegenden Rind in der linken Flanke. Wien Tierärztl. Mschr. 1958;45:1-7.
3 - Busch W, Schulz J. Geburtshilfe bei Haustieren. Gustav-Fischer-Verlag, Jena.1993.
4 - Frazer G, Perkins N, Constable P. Bovine uterine torsion: 164 hospital referral cases. Theriogenology. 1996;46:739-758.
5 - Kruse M. Genetische und umweltbedingte Einflüsse auf das Auftreten von Torsio uteri bei Milchkühen. Thèse. École vétérinaire de Hannovre (Allemagne). 2004:100p.
6 - Merkt H. Die Schnittentbindung beim Rind in der neuzeitlichen Geburtshilfe. Habil.-Schrift. 1re éd. Ed. Schaper, Hannovre 1957.Asin B0000BLJMG.
7 - Pearson H. Uterine torsion in cattle: a review of 168 cases. Vet. Rec. 1971;89:597-603.
8 - Schönfelder A, Fürll M, Richter A et coll. Enzymaktivitäten und Substratkonzentrationen im Blutplasma von Rindern nach operativ beendeter Torsio uteri intra partum. Berl. Münch. Tierärztl. Wschr. 2006b;submitted.
9 - Schönfelder A, Hasenclever D. Kosten und Nutzen der operativen Geburtshilfe bei der Torsio uteri intra partum des Rindes. Berl. Münch. Tierärztl. Wschr. 2005;118:490-494.
10 - Schönfelder A, Richter A, Sobiraj A. Prognostische Parameter bei Kühen mit konservativ nicht korrigierbarer Torsio uteri intra partum. Tierärztl. Umschau 2003;58:512-517.
11 - Schönfelder A, Richter A, Sobiraj A. Stadieneinteilung konservativ nicht korrigierbarer Torsio uteri bei Rindern, mit Korrelation zum klinischen Verlauf. Tierärztl. Umschau 2005b;60:199-205.
12 - Schönfelder A, Richter A, Sobiraj A. Dopplersonographische Untersuchungen an den Aa. uterinae bei Rindern mit Spontangeburten im Vergleich zu solchen mit Torsio uteri intra partum. Wien Tierärztl. Mschr. 2005a;92:74-80.
13 - Schönfelder A, Richter A, Sobiraj A. Hämatologische Verlaufsuntersuchungen bei Rindern mit chirurgisch beendeter Torsio uteri intra partum. Tierärztl. Praxis. 2006a; accepted.
14 - Schönfelder A, Schrödl W. Microbiological colonisation in the closed uterus of a uterine torsion of a cow and possible routes of infection. Schweiz Arch. Tierheilk 2005;147:76.
15 - Schönfelder A, Schrödl W, Krüger M et coll. Dynamik des Akute-Phase-Prozeins Haptoglobin bei Rindern mit Spontangeburten und solchen mit Schnittentbindung mit oder ohne Torsio uteri intra partum. Berl. Münch. Tierärztl. Wschr. 2005c;118:240-246.
16 - Schönfelder A, Schrödl W, Krüger M, et coll. Haptoglobin-Blutplasmakonzentration bei Rindern mit operativ korrigierter Torsio uteri intra partum. Berl. Münch. Tierärztl. Wschr. 2006c;119:81-85.
17 - Schönfelder A, Sobiraj A. Cesaean section and ovariohysterectomy after severe uterine torsion in four cows. Vet. Surg. 2006;35:2006-2210.
18 - Schubert B, Gies N. Torsio uteri um 720° nach rechts bei einer Kuh - ein Fallbericht. Prakt. Tierarzt. 2004;85:500-504.
19 - Tamm T. Untersuchungen zur Gebärmutterverdrehung des Rindes. Thèse École vétérinaire Hannovre (Allemagne). 1997:106p.


En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d’intérêts.X
Pour en savoir plus et paramétrer les cookies...